Herzlich willkommen

DATENSCHUTZERKLÄRUNG

Grundlegendes:

Diese Datenschutzerklärung soll die Nutzer dieser Website über die Art, den Umfang und den Zweck der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Websitebetreiber – Freundeskreis Arte e Musica – informieren.

Freundeskreis Arte e Musica nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität nutzen.

Wenn Sie diese Website nutzen, werden verschiedene personenbezogene Daten erhoben. Personenbezogene Daten sind Daten, mit denen Sie persönlich identifiziert werden können. Diese Datenschutzerklärung erläutert, welche Daten wir erheben und wofür wir sie nutzen. Sie erläutert auch, wie und zu welchem Zweck das geschieht.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz Ihrer Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir können deshalb keine Haftung oder Verantwortung für Fehler in der Datenübertragung oder den unautorisierten Zugriff durch Dritte (z.B. Hackerangriffe, Spyware, Malware etc.) übernehmen.

Nachfolgend informieren wir Sie darüber, welche Daten wir warum speichern, wie wir sie verwenden und welches Widerrufsrecht Sie haben. Wir bitten Sie daher, die nachfolgenden Ausführungen sorgfältig durchzulesen.

Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung notwendig werden können, empfehlen wir Ihnen, die Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Definitionen der verwendeten Begriffe (z.B. „Personenbezogene Daten“ oder „Verarbeitung“) finden Sie in Art. 4 DSGVO.

Zugriffsdaten

Wir, der Websitebetreiber bzw. Seitenprovider, erheben aufgrund unseres berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichern diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab. Folgende Daten werden so protokolliert:

  • Besuchte Website
  • Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
  • Menge der gesendeten Daten in Byte
  • Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
  • Verwendeter Browser
  • Verwendetes Betriebssystem
  • Verwendete IP-Adresse

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können. Müssen Daten aus Beweisgründen aufbewahrt werden, sind sie solange von der Löschung ausgenommen bis der betreffende Vorfall endgültig geklärt ist.

Reichweitenmessung & Cookies

Diese Website verwendet Cookies zur pseudonymisierten Reichweitenmessung, die entweder von unserem Server oder dem Server Dritter an Ihren Browser übertragen werden. Cookies sind kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Ihr Web Browser greift auf diese Dateien zu. Durch den Einsatz von Cookies erhöht sich die Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit dieser Website. Cookies beinhalten rein technische Informationen, keine personenbezogenen Daten. Sie verursachen keinen Schaden, können auch nicht Ihre Festplatte ausspähen oder dergleichen.

Falls Sie nicht möchten, dass Cookies zur Reichweitenmessung auf Ihrem Endgerät gespeichert werden, können Sie dem Einsatz dieser Dateien hier widersprechen:

Gängige Web Browser bieten die Einstellungsoption, Cookies nicht zuzulassen. Meist können Sie eine Speicherung von Cookies – oder bestimmter Arten von Cookies – über Ihren Browser generell unterdrücken oder auf Hinweis darüber entscheiden ob Sie eine Speicherung wünschen oder nicht. Wir weisen darauf hin, dass es nicht gewährleistet ist, dass Sie auf alle Funktionen dieser Website ohne Einschränkungen zugreifen können, wenn Sie entsprechende Einstellungen vornehmen. Die Nichtannahme von Cookies kann zur Folge haben, dass einige Seiten nicht mehr richtig angezeigt werden oder die Nutzbarkeit eingeschränkt ist.

Erfassung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Über unsere Website erfassen wir nur solche personenbezogene Daten die Sie uns freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung oder sonstiger Einträge in Kontaktformulare. Die Erhebung, Speicherung und Weitergabe personenbezogener Daten erfolgt nur soweit dies im gesetzlichen Rahmen erlaubt ist oder Sie in die Datenerhebung einwilligen.

Als personenbezogene Daten gelten sämtliche Informationen, welche dazu dienen, Ihre Person zu bestimmen und welche zu Ihnen zurückverfolgt werden können. Hierzu gehören Informationen wie Ihr Name, Ihre Adresse und Telefonnummer oder Ihre E-Mail-Adresse.

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten zu folgenden Zwecken:

  • Um unsere Webseiten zu betreiben und eine möglichst effektive und interessante Präsentation sicherzustellen.
  • Um die von Ihnen gewünschten Dienste, wie Kontaktaufnahme, Download-Funktionen oder Newsletter-Zustellungen zu erbringen.
  • Um Vertragsverhältnisse zwischen Ihnen und uns zu begründen, inhaltlich auszugestalten und gegebenenfalls zu ändern;
  • Um unseren Verpflichtungen aus zwischen Ihnen und uns geschlossenen Verträgen nachzukommen;
  • Um Sie über unserer Leistungen und Änderungen zu informieren.
  • Zur Wahrung unserer legitimen Interessen oder der Interessen Dritter, sofern diese nicht durch Ihre Interessen und Grundrechte außer Kraft gesetzt werden.
  • Um gesetzliche oder regulatorische Verpflichtungen einzuhalten.

Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den genannten Zwecken findet nicht statt. Wir geben Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • dies zur Abwicklung eines Vertrags mit Ihnen erforderlich ist
  • dies zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist
  • dies zur Wahrung berechtigter Interessen erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben.

Sie können diese Website auch besuchen ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Zur Verbesserung unseres Online-Angebotes speichern wir jedoch Ihre Zugriffsdaten auf diese Website (ohne Personenbezug). Zu diesen Zugriffsdaten gehören z. B. die von Ihnen angeforderte Datei oder der Name Ihres Internet-Providers. Durch die Anonymisierung der Daten sind Rückschlüsse auf Ihre Person nicht möglich.

Abhängig davon, welche Dienste unserer Webseite Sie in Anspruch nehmen, werden die nachstehenden personenbezogenen Daten verarbeitet:

  • Besuch der Webseite
  • Keine Verarbeitung personenbezogener Daten
  • Kontaktformular/Buchungsanfrage
  • Name, Vorname,
  • Geburtsdatum/Alter,
  • Telefonnummer
  • E-Mail-Adresse, IP-Adresse
  • Anmeldung Newsletter

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, wie eine Bitte um Rückruf oder Informationsmaterial , werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zur Bearbeitung Ihrer Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Newsletter- Abonnement

Wenn Sie den auf der Webseite angebotenen Newsletter beziehen möchten, benötigen wir von Ihnen eine E-Mail-Adresse sowie Informationen, welche uns die Überprüfung gestatten, dass Sie der Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und mit dem Empfang des Newsletters einverstanden sind (Double-Opt-In).

Weitere Daten werden nicht erhoben, es sei denn auf Ihren ausdrücklichen Wunsch, z. B. zur Optimierung der Inhalte nach Ihren Interessen. Diese Daten werden bei uns gespeichert und ausschließlich für den Versand der angeforderten Informationen und zur Personalisierung des Newsletters verwendet.

Downloads

Sie haben auf unserer Website die Möglichkeit, Inhalte herunterzuladen. Je nach Inhalt kann ein Download frei verfügbar sein oder es kann eine Registrierung erforderlich sein. Im Fall einer Registrierung erfolgt diese über ein Kontaktformular (s.o.).

Online-Buchungen

Sie haben auf unserer Website die Möglichkeit, sich per Online-Buchung für unsere Angebote anzumelden. Die Anmeldung erfolgt über ein Kontaktformular (s.o.).

Bitte beachten Sie hierzu unsere allgemeinen Reisebedingungen.

Informationen über andere Personen: Wenn Sie eine Reiseanmeldung für eine andere Person vornehmen, müssen Sie personenbezogene Daten der jeweiligen Person übermitteln. Sie müssen dazu die Zustimmung der anderen Person(en) einholen, bevor Sie uns deren personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen. Sollte eine andere Person Ihnen Kontaktdaten und reisebezogene Informationen überlassen, z.B. aufgrund einer gemeinsamen Buchung, sollten Sie diese Informationen vertraulich behandeln.

Umgang mit Kontaktdaten

Nehmen Sie mit uns als Websitebetreiber durch die angebotenen Kontaktmöglichkeiten Verbindung auf, werden Ihre Angaben gespeichert, damit auf diese zur Bearbeitung und Beantwortung Ihrer Anfrage zurückgegriffen werden kann. Ohne Ihre Einwilligung werden diese Daten nicht an Dritte weitergegeben.

Rechte des Nutzers

Sie haben als Nutzer das Recht, auf Antrag eine kostenlose Auskunft darüber zu erhalten, welche personenbezogenen Daten über Sie gespeichert wurden. Sie haben außerdem das Recht auf Berichtigung falscher Daten und auf die Verarbeitungseinschränkung oder Löschung Ihrer personenbezogenen Daten. Falls zutreffend, können Sie auch Ihr Recht auf Datenportabilität geltend machen. Sollten Sie annehmen, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden, können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Löschung von Daten

Sofern Ihr Wunsch nicht mit einer gesetzlichen Pflicht zur Aufbewahrung von Daten (z. B. Vorratsdatenspeicherung) kollidiert, haben Sie ein Recht auf Löschung Ihrer Daten. Von uns gespeicherte Daten, die für ihre Zweckbestimmung nicht mehr benötigt werden, werden gelöscht sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungsfristen bestehen. Falls eine Löschung nicht durchgeführt werden kann, weil die Daten für zulässige gesetzliche Zwecke erforderlich sind, erfolgt eine Einschränkung der Datenverarbeitung. In diesem Fall werden die Daten gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet.

Widerspruchsrecht

Nutzer dieser Webseite können von ihrem Widerspruchsrecht Gebrauch machen und der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten jeder Zeit widersprechen.

Wenn Sie eine Berichtigung, Sperrung, Löschung oder Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen oder Fragen bzgl. der Erhebung, Verarbeitung oder Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten haben oder erteilte Einwilligungen widerrufen möchten, wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse: info@freundeskreis-arte-e-musica.de

Externe Links

Unsere Website kann Links zu externen Websites, Plug-Ins und Anwendungen enthalten. Wenn Sie über die auf unserer Website bereitgestellten Links auf andere Websites zugreifen, erheben und verarbeiten die Betreiber dieser Websites möglicherweise Daten über Sie. Diese Daten werden von den Betreibern in Übereinstimmung mit deren Datenschutzrichtlinien verwendet. Verlinkte externe Websites unterstehen nicht unserer Kontrolle, und unterliegen nicht der vorliegenden Datenschutzerklärung. Wir empfehlen Ihnen, die auf diesen anderen Websites angegebenen Datenschutzerklärungen ebenfalls zu lesen, um Informationen zu deren Handhabung der Erfassung, Verwendung und Offenlegung personenbezogener Daten zu erhalten.

Kontaktieren Sie uns

9 + 7 =

Freundeskreis

ARTE E MUSICA

Im Pfaffengrund 7

79117 Freiburg

Tel. 0761 7679159

Pin It on Pinterest

Seite teilen

Teilen Sie diese Seite mit Ihren Freunden.